KVG-VVG » Krankenkasse Wechsel



Krankenkasse Wechsel

Möchten Sie Ihre Krankenkasse Wechsel ? Brauchen Sie Hilfe in der Übergangsphase? Fühlen Sie sich verloren mit den gesamten Informationen und der Bürokratie? 

Die Krankenkassenprämien sind nicht gleich, sie variieren je nach Versicherer, Alter und Wohnort.


Wenn Sie die Krankenkasse wechseln möchten, können Sie sich bei einer neuen anerkannten Krankenkasse bewerben.
Alle Krankenkassen bieten der Pflichtversicherung die gleichen Leistungen an, jedoch sind die Prämien nicht gleich.

Jetzt Krankenkasse wechseln!

Deshalb haben Sie das Recht, Ihre Krankenversicherung einmal im Jahr zu ändern, sofern Sie die folgenden Regeln einhalten:

KVG Kündigung

  • Kündigung muss eingeschrieben am letzten Werktag vor Beginn der Kündigungsfrist beim Versicherer eintreffen.
  • Kein Wechsel bei betriebenen Ausständen von Prämien und Kostenbeteiligungen.
  • Neuer Krankenkasse informiert bisherigen Versicherer über Aufnahme.
  • Die Bestätigung des neuen Versicherers geht an den Vorversicherer.

Kostenbeteiligung

  • Selbstbehalt (wenn Kosten die Franchise übersteigen)
       20% wenn Generikum besteht, aber nicht benutzt wird)
          Erwachsene, 10 % max. Fr. 700 pro Kalenderjahr
                    Kinder, 10 % max. Fr. 350 pro Kalenderjahr

  • Spitalbeitrag
         Fr. 15 pro Spitaltag

  • Schwangerschaft & Geburt

        Keine Kostenbeteiligung 


Wechsel des Versicherers KVG

  • Bei ordentlicher Franchise CHF(300 & 0)per 30. Juni und 31. Dezember
  • 3 Monate Kündigungsfrist 31. März und 30. September
  •  Bei Mitteilung der neuen Prämien per 31. Dezember 1 Monat Kündigungsfrist 30. November



Wir möchten Ihnen die  günstigsten Krankenkasse Prämien für Ihre  Region anbieten. Unsere Spezialisten stehen gerne für ein persönliches Gespräch zu Ihrer Verfügung und werden Sie, komplett kostenlos und ohne Verpflichtung beraten.


» DE   IT  FR  EN








 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos